Landesweite VoIP-Migration im Behörden-Umfeld

sapiens42 hanse GmbH

Sicherheitsbereich mit Stacheldraht und Überwachungskamera

Landesweite VoIP-Migration im Behörden-Umfeld

Die derzeitige Umstellung der Telefonie-Netze auf VoIP macht auch vor Behörden nicht halt. Aufgrund der Komplexität und des engen Zeitplans wurde die sapiens42 hanse hierbei mit der Projektleitung beauftragt. Dabei gehört es zu unseren Stärken, in kritische Phasen laufender Projekte einzusteigen. So auch hier, wo wir die Migration von bis zu 600 Telefonanschlüssen landesweiter Behörden organisieren. Das Behördenumfeld „öffentliche Sicherheit und Ordnung“ stellt dabei teils besondere Anforderungen an Verfügbarkeit, Sicherheit und besondere Schutzbedürfnisse.

 

Die sapiens42 hanse bietet hierfür – wie in allen Projekten – Sicherheit und Datenschutz nach höchsten Standards und stellt auf Anforderung auch sicherheitsüberprüfte Mitarbeiter nach Landes- und Bundesgesetz bereit.

Sicherheitsbereich mit Stacheldraht und Überwachungskamera